Projekttyp
Entwicklung
Projektzeitraum
ab 2021
Client
byteChris
med
Deck
Technologie
Vue.js | matrix-js-sdk | vuetify
Beschreibung

Meine projektbasierte Master-Thesis an der Hochschule Furtwangen. Die Thesis soll im Verlauf des nächsten Jahres zusammen mit der Hochschule Furtwangen veröffentlicht werden. Eine Kopie der Arbeit kann selbstverständlich jederzeit angefordert werden.

Entwickelt wurde eine vollwertige Patientenkommunikationsplattform auf Basis des Matrix-Protokolls. Der Fokus lag auf der Backend- und nicht auf der Frontend-Entwicklung.

Abstract:

Die digitale Ad-hoc-Kommunikation zwischen den Leistungserbringern des deutschen Gesundheitswesens ist ineffizient, da sie momentan nicht den neusten Standards entspricht. In dieser Arbeit soll untersucht werden, inwiefern die von der gematik GmbH auf Basis des Matrix-Protokolls spezifizierten Telematikinfrastruktur-Messenger eine interoperable, dezentrale und sichere Kommunikation ermöglichen. Der Autor entwickelt eine Patientenkommunikationsplattform, um den Austausch und die Darstellung von strukturierten Daten innerhalb eines Matrix-Netzwerks zu gewährleisten. Um zu überprüfen, ob dafür das „Matrix-Protokoll" als Anwendungstechnologie für die Implementierung genutzt werden kann, werden Leistungserbringer im Gesundheitssystem als Experten befragt. Die in dieser Thesis erarbeitete prototypische Softwarelösung „medDeck“ kann die von den Experten gestellten Anforderungen erfüllen und bestätigt die vielfältige Einsetzbarkeit und Zukunftsfähigkeit des Matrix-Protokolls.

© 2022